Miteinander im Netzwerk

Hervorgehoben

Die Stärkung der demokratischen Bürgergesellschaft, Demokratie- und Toleranzerziehung, soziale Integration, interkulturelles und interreligiöses Lernen/antirassistische Bildungsarbeit, kulturelle und geschichtliche Identität sowie die Bekämpfung rechtsextremistischer Bestrebungen sind die Schwerpunkte der weiteren Entwicklung unserer Begegnungsstätte.

Interreligiöser Dialog

Diese Veranstaltungsreihe wird begleitet von der Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“. Ziel ist es, die 5 Weltreligionen kennen zu lernen, sich gegenseitig zu respektieren und Toleranz zu üben. Ausstellungstermine können bei der “Weltethos- Stiftung” erfragt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.weltethos.at