Zertifizierte Qualifikation zur Betreuungskraft in Pflegeheimen nach §53c SGB XI – Planung im 2. Halbjahr

Qualifikation zur Betreuungskraft in Pflegeheimen nach § 53c SGB XI   -Vollzeit-

(Weiterbildung für Arbeitssuchende bzw. für Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen)

Maßnahmendauer:    8 Wochen

Durchführungsort:      Staßfurter URANIA e. V.  Prinzenberg 18, Staßfurt Stundenumfang:        200 Unterrichtsstunden    120 Praktikumsstunden

Maßnahmenart:         in Vollzeit (Montag bis Freitag)

Unterrichtsdauer:       8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Maßnahmenbeginn:   wird noch bekannt gegeben   

Zeitlicher Ablauf:                                                                                            

A.: Basiskurs                        4 Wochen    152 Std.    

B: Orientierungspraktikum   1 Woche        40 Std.     

C: Aufbaukurs Teil 1            1 Woche        40 Std.               

D: Betreuungspraktikum      2 Wochen      80 Std.          

E: Aufbaukurs Teil 2            1 Tag               8 Std.    

mit Auswertung und Verabschiedung            

   

Kosten:                       1.040,00 €       (Ratenzahlung nach Vereinbarung möglich)

Zugangsvoraussetzungen:     Hauptschulabschluss bzw. gleichwertiger    Bildungsabschluss oder höherer Abschluss oder Eignungsfeststellung vom JC bzw. Agentur für Arbeit (kein therapeutischer oder pflegerischer Abschluss erforderlich)

wünschenswert:         Interesse an der Arbeit mit hilfebedürftigen Menschen

Eine Kostenübernahme durch die Agenturen für Arbeit und die Jobcenter ist möglich, da der Träger und die Maßnahme nach AZAV bei der FKS (Fachkundige Stelle) ICG-Zertifizierung GmbH zertifiziert sind.

Auskunft erteilen gern die Mitarbeiter der Staßfurter URANIA
unter der Telefonnummer 03925/ 62 42 95.
Ansprechpartner sind:
Frau Andrea Maindok

Für die Anmeldung können Sie auch per Mail mit uns Kontakt aufnehmen.